Erotik Swiss
EROTIK UND SEXSHOP SUCHMASCHINE

Das Angebot an Love Toys für Männer ist recht überschaubar (wenn man mal von Liebespuppen absieht) – doch es gibt sie, die attraktiven Alternativen für die rechte Hand.

Sexspielzeug für Männer ist generell etwas schwieriger herzustellen; Penisse reagieren zudem ein wenig schwerfälliger auf Vibrationen. Welche Möglichkeiten hat man(n) also, um sich auch mal allein zu erfreuen?  Gute Masturbatoren (auch Taschenmuschis genannt) haben im inneren Kanal Lamellen, Noppen oder Querrippen, die die Vagina perfekt imitieren und per Hand „betrieben“ werden – Orgasmus meistens garantiert. Penisvibratoren kribbeln und prickeln angenehm, benötigen jedoch etwas Erfahrung, um zum Orgasmus zu führen oder werden beim Vorspiel eingesetzt. Penispumpen erzeugen einen Unterdruck, der nicht zwangsläufig zum Orgasmus führt, jedoch die Erektion verstärk und länger anhalten lässt. Es gibt auch Penispumpen, die sowohl einen Unterdruck als auch eine mechanische Reizung erzeugen. Anal-Plugs und Prostata-Stimulatoren sind bei heterosexuellen Männern oft noch ein Tabu – dennoch sollte man(n) sie unbedingt mal ausprobieren, denn die Stimulierung der hochsensiblen hinteren Bereiche kann extrem lustvoll sein.  Mehr Toys für Ihn und Sie auf den folgenden Seiten.

Männertoys: ER will doch auch nur (mit) spielen